Frohe Weihnachten!

By | Allgemein | No Comments

Das Team von MiRo-Mobility wünscht Frohe Weihnachten und einen erfolgreichen Start ins Neue Jahr!

Zwischen den Feiertagen befinden wir uns im Betriebsurlaub und melden uns Anfang nächsten Jahres dann in neuer Frische zurück.

Wir wünschen erholsame Festtage und freuen uns auf die Zusammenarbeit im kommenden Jahr.

 

 

Mobilitäts-Checks für burgenländische Gemeinden

By | Burgenland, Öffentlicher Verkehr, Smart Mobility, Smart Pannonia | No Comments

Wegweiser zur klimaschonenden und nachhaltigen Mobilität

Im Zuge einer Pressekonferenz überreichte Mag.a Astrid Eisenkopf am 19.September 2017 die ersten Mobilitäts-Checks an burgenländische Gemeindevertreter.

Von den insgesamt 50 Gemeinden, die sich am Projekt beteiligen wurden nun die ersten elf Berichte fertiggestellt.

 

Hier geh’s zum Artikel

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice

120 Jahre Neusiedler Seebahn

By | Allgemein | No Comments

Am Sonntag, den 10. September 2017 fand zu Ehren des 120 Jahr-Jubiläums der Streckenöffnung der Neusiedler Seebahn eine Sonderzugfahrt auf der Strecke der Neusiedler Seebahn von Neusiedl nach Pamhagen, mit anschließendem Festakt statt.

 

Hier ein paar Eindrücke zur Veranstaltung:

https://www.meinbezirk.at/neusiedl-am-see/lokales/120-jahre-neusiedler-seebahn-d2244376.html 

http://www.regionews.at/newsdetail/120_Jahre_Neusiedler_Seebahn-159877

 

Betriebsstart PLUS-Bus

By | Öffentlicher Verkehr | No Comments

Heute geht in Pilgersdorf, Lockenhaus und Unterrabnitz-Schwendgraben der “PLUS-Bus” in Betrieb! Gemeinsam mit den drei Gemeinden haben wir ein Konzept entwickelt, wie wir den BewohnerInnen einer Region mit vielen weit verstreuten Ortsteilen ein effektives öffentliches Verkehrsmittel anbieten können.

Ziel war es ein effektive Bussystem auszuarbeiten, welches Leerfahrten vermeidet und den BewohnerInnen die Möglichkeit bietet Fahrten zum Einkaufen, Arzt und Erledigungen durchzuführen ohne auf die Hilfe anderer angewiesen zu sein. Eingebettet ist das System zwischen den Hin- und Rückfahrten der Schüler- und Kindergartentransporte.

Wir freuen uns mit den Gemeinden auf den heutigen ersten Betriebstag und wünschen dem neuen System einen erfolgreichen Betrieb!